Precice 2 Methode

Precice 2 Methode

Methoden/ Precice 2 Methode

Precice 2 Methode

Was ist die Precice 2 Methode?

Das PRECICE 2 Intramedulläre ist ein hochmodernes System zur Extremitätenverlängerung (a.g. Knochenverlängerung)
Die Verlängerung erfolgt durch die magnetische Wirkung zwischen dem PRECICE 2 intramedullären Nagel und der Fernsteuerung (ERC) Diese Technologie ermöglicht eine präzise gesteuerte Knochenverlängerung, die eine nichtinvasive und individuell angepasste Distraktion und Behandlung der Patienten erlauben.

Wie Verlängere ich meine Beine mit der Precice 2 Methode?

Bei der Fernsteuerung (External Remote Control, ERC) handelt es sich um ein tragbares Gerät, das den intramedullären Nagel per Knopfdruck präzise verlängert oder verkürzt. Die Fernsteuerung lässt sich je nach Distraktionsbedarf des Patienten individuell anpassen. Die Fernsteuerung ist für den Gebrauch im klinischen Umfeld oder beim Patienten zu Hause vorgesehen.

Wie ist die Operation bei der Precice 2 Methode?

Der Verlängerungsnagel wird am Oberschenkelknochen entweder über einen kleinen Hautschnitt über der Hüfte oder unterhalb der Kniescheibe eingesetzt. Zur Unterschenkelverlängerung wird der Precice 2 Nagel ebenfalls unterhalb der
Kniescheibe eingebracht. Die Beine verlängern sich durch eine schonende Verlängerung des Oberschenkel– und Unterschenkelknochens mit einem im Nagel integrierten Magnetantrieb. Die Operation dauert im Durchschnitt zwischen 3 bis 5 Stunden unter Vollnarkose.
Vorteile der Precice 2 Methode?

  • Minimales Infektionsrisiko
  • Deutlich besseres kosmetisches Ergebnis
  • Bessere Gelenksbeweglichkeit
  • Größtmöglicher Komfort

Nachteile der Precice 2 Methode

  • Während der Behandlung nicht belastbar
  • Der Patient muss die Behandlungszeit im Rollstuhl verbringen
  • Geschwächte Muskulatur durch nicht Mobilität
  • Kein Eingriff vom außen möglich bei Problemen mit der Marknagel
  • Eingeschränkter Bewegungsmöglichkeiten während der Behandlung
  • Einer der teuerste Methode
  • die Fernsteuerung (ERC) muss immer Griffbereit sein

Die Risiken bei Precice 2 Methode

  • Narkosezwischenfälle
  • Blutung während oder nach der Operation


Kontaktieren Sie uns